Archive for Juni, 2008

ET -19

Montag, Juni 30th, 2008

Ach, der 19. Juli ist doch eigentlich Ende Juli, oder?

Ach, ich habe mich doch für einen Countdown zum errechneten Geburtstermin entschieden. Errechnet, genau, mehr nicht. Kommt eh nicht an diesem Tag. LeLa hatte sich noch weitere fünf Tage Zeit gelassen. Mal sehen, wie Mikro so drauf ist. Ich wäre ja für eine baldige Geburt in Anbetracht der nahenden Ferien der Kinderkrippe. Denn LeLa den ganzen Tag, eine Woche vor Entbindungstermin, bespaßen, wie soll ich das machen? Ich kann mich jetzt kaum noch bewegen. Wären wir ein eingespieltes Team, also ich immer zuhause und LeLa nicht in der Krippe, würde das sicher leichter sein. Wir werden sehen. Vielleicht sind wir ja dann alle zuhause.

Mechaniker

Donnerstag, Juni 26th, 2008

080626_02.jpg080626_1.jpg080626_3.jpg

zum Vergrößern anklicken

So was kommt nicht ans Auto

Montag, Juni 23rd, 2008

Entweder man liebt oder man hasst sie. Ich hasse sie und würde nie einen Namenssticker an mein Auto machen. Über stall-frei.de Werbung können wir reden, sonst nichts. Aber so virtuell einen Familiensticker erstellen, finde ich lustig. Habe ich jetzt bereits in mehreren Blogs gesehen und jetzt auch mal gemacht.

080623_01.jpg

made with pyzam

Second Hand

Freitag, Juni 20th, 2008

Die meisten der Baby- und Kinderklamotten, aber auch Zubehör ist second hand. Nein, ich gehe nicht gerne auf Flohmärkte. Ja, ich ersteigere Dinge bei ebay. Naja, mysniper tut dies für mich. Sehr bequeme Art in letzter Sekunde auf eine Onlineauktion bieten zulassen. Die nutze ich jetzt bereits seit zwei Jahren. ebay ist mir zu schwerfällig, zuviele Funktionen, alles ätzend. Ich will eigentlich gar nicht wissen, ob es dort mittlerweile eine Gruppierungsfunktion für Gebote gibt.

mysniper.com funktioniert wunderbar, Gebot hinzufügen ggf. gruppieren und abwarten. Ich mag zwar nicht die E-Mails, die mir sagen, dass ich überboten wurde. Aber hey, ich biete mitunter so wenig, da ist dies vorprogrammiert. Besonders beliebt sind die Schnäppchen, die mitten in der Nacht oder sehr früh morgens in der Woche enden. Da ist natürlich die Chance größer. Ich werde weiterhin mysniper.com nutzen und die Schnäppchen im Kleiderschrank stapeln.

Schwangerschaftsfotografie

Donnerstag, Juni 19th, 2008

Morgen haben wir einen Termin, um meinen Bauch ins richtige Licht rücken zu lassen.

Wie bereits bei LeLa möchte ich schöne Bilder von meinem Bauch und meinen beiden Männern haben. Wir lassen die Bilder wieder von der gleichen Fotografin machen. Dort haben wir uns immer gut aufgehoben und vorallem beraten gefühlt. Ein paar Gedanken zu den einzelnen Motiven habe ich mir auch gemacht, damit wir die richtigen Utensilien dabei haben. Die Tigerenten bleiben diesmal zuhause. Es wird wohl u. a. eine Schleich-Familie mitkommen.

Ich bin gespannt und hoffe, dass LeLa auch ein bißchen Spaß morgen Nachmittag hat und nicht allzu gelangweilt irgendwelchen Blödsinn anstellt.

Ruhe

Donnerstag, Juni 19th, 2008

Heute, 30 Tage vor dem errechneten Geburtstermin, kann ich endlich meinen ersten richtigen Tag im Mutterschutz genießen. Aber mal nicht zuviel Ruhe, nächste Woche geht es noch drei Mal in die Uni, einmal Praktikumsbetreuung und dann noch zwei Termine Mathe-Tutorium für die BWL/VWLer.

Lange schlafen. Okay, mit kurzer Unterbrechung um LeLa zu wecken und anzuziehen. Dann gemütlich frühstücken und die obligatorischen Nebengewerbs-Arbeiten. So und jetzt? Mal sehen, bis 14 Uhr habe ich noch Zeit für mich alleine, dann kommt LeLa aus der Krippe.

Ich glaube, ich werde mal die Tasche für die Klinik packen. Ich muss alles unter Kontrolle haben und vorausplanen. Die Tasche kann ich nicht erst bei der ersten Wehe packen. Wenn da Sachen gerade wieder in der Wäsche sind, würde ich wahnsinnig werden.

Bergzoo in Halle

Dienstag, Juni 17th, 2008

080616_02.jpg080616_071.jpg080616_03.jpg

080616_04.jpg080616_06.jpg080616_05.jpg

zum Vergrößern anklicken

Diesmal kein Mietwagen

Donnerstag, Juni 12th, 2008

Für den kommenden Wochenendtrip zu meiner Mama haben wir diesmal keinen Mietwagen. Nein, den müssen wir nicht am Montag zurückgeben. Der kann gerne im Carport stehen bleiben. Irgendwie dachte ich heute morgen, wer parkt denn da fremdes? Keiner. Wir. Schön.

080612_01.jpg080612_02.jpg080612_03.jpg

080612_04.jpg080612_05.jpg080612_06.jpg

zum Vergrößern anklicken

LeLa durfte gestern im Autohaus entscheiden, wo er denn gerne mitfahren möchte und wer fährt. Er hat sich für den BMW entschieden und Papa sollte fahren. Toll. Kluges Kind, ich wollte eigentlich auch nicht mit Schrotti nach Hause fahren, aber das, ob Mama oder Papa fährt, das müssen wir noch üben. Jedenfalls wurde Hagen gut unterhalten, denn LeLa hat wohl die ganze Fahrt vom neuen Auto und den anderen Autos auf der Autobahn erzählt.

Fertig

Dienstag, Juni 10th, 2008

Diplom Informatikerin (FH)

Der Aufwand hat sich gelohnt. Für die Diplomarbeit habe ich eine 1.0 bekommen, das macht dann für die Gesamtdiplomnote eine 1.3 😀

Gedreht

Donnerstag, Juni 5th, 2008

Vorgestern abend war ganz schön Randale in meinem Bauch und ich meinte noch, dass Mikro sich vielleicht gedreht hat. Der Arzt hat das mir heute bestätigt, liegt jetzt mit Kopf im Becken. Dann will ich mal hoffen, dass die Umräumaktion einmalig war.