Archive for Februar, 2009

Arztbesuch

Donnerstag, Februar 26th, 2009

So, wir haben alles versucht. Mein Mac-Book ist immer noch nicht wieder einsatzbereit. Wer vermuten einen Hardwaredefekt. Die Platte ist es nicht, der Speicher auch nicht. Jetzt geht es heute späten Nachmittag zum Arzt. Ich bin gespannt. Mittlerweile arbeite ich auf Hagens Mac-Book mit meinem System auf einer externen Festplatte. Aber das ist ja zum Glück nur ein Zwischenlösung, mal sehen wie lange.

7 Monate

Montag, Februar 23rd, 2009

Für’s Protokoll:

Linker Arm nach vorn, rechtes Bein, rechter Arm, dann linkes Bein und noch einmal links rechts. Sie ist gekrabbelt.

Wellness

Montag, Februar 23rd, 2009

Am Donnerstag war es soweit meine Schwester und ich haben unseren Termin im Castanea Spa im Golfhotel in Adendorf wahrgenommen. Gebucht hatten wir ein Kleopatrabad für zwei um 13:30 Uhr und 14:30 Uhr für beide je ein Körperpeeling mit anschließender Teilkörperaromamassage. Okay, wir waren voller Vorfreude.
Read the rest of this entry »

Rosenrecycling

Sonntag, Februar 22nd, 2009

20090222_0220090222_0120090222_03

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Sonntag, Februar 22nd, 2009

Mein MacBook ist immer noch nicht voll einsatzfähig. Das zieht sich jetzt schon ne ganze Weile. Alles doch sehr nervig, da unsere Leopard DVD nicht funktioniert. Ups, Kritik Trotzdem sehr nervig. Ich bin froh, dass ich mein iPhone habe und wenigstens dort meine Termine im Blick habe. Das waren noch Zeiten, mit dem Filofax. Naja, mittlerweile werden noch Updates installiert. Die Daten sind jetzt bereits aus dem Backup zurückkopiert. Ich will endlich wieder meinen Arbeitsplatz.

Kleines p

Dienstag, Februar 17th, 2009

Ich ignoriere jetzt einfach mal, dass meinen ganzen Ordner in Mail leer sind. Wo sind meine 40000 Support-E-Mails? Egal. Ruhe bewahren. Tief durchatmen. Wir haben ja ein Backup. Danke time capsule. Danke time machine.

Gestern hat mein MacBook auch schon gesponnen und ist erst nach mehrmaligen Neustart wieder in Gang gekommen. Ich glaube, am Wochenende wird dann mal neu installiert. Aber nach über 2 Jahren darf das auch mal sein. Jedenfalls ist das ja nicht so ein Akt wie bei Windows. Leopard drauf und alle Programme und Einstellungen aus dem Backup holen. Fertig.

DKMS

Sonntag, Februar 15th, 2009

dkms-logo_de

So eben online registriert, zwei Registrierungssets bestellt und gespendet.

Fast vergessen

Freitag, Februar 13th, 2009

Ich liege ja immer noch eine Weile im Bett und warte bis ImLa tief und fest schläft. Da gehen mir alle möglichen Dinge durch den Kopf. Eigentlich auch eine gute Zeit, um über Sachen nachzudenken. Jedenfalls sind mir heute wieder Dinge aus meiner Kindheit eingefallen:

  • Blöckflöten- und Luftklavierkonzerte
  • Dämmerstunden mit Geschichten aus vergangen Tagen
  • Erdbeermarmeldadenbrötchen
  • Puppenhaus zwischen Blumenregal und Ofen
  • selbstgemachte Pfannkuchen (auch Berliner genannt)

Ach, wie ich es vermisse. Ich will wieder klein sein.

Farbtupfer

Freitag, Februar 13th, 2009

Mein riesiger Strauß Tulpen lacht über den aktuellen Wintereinbruch bei uns.

U5

Donnerstag, Februar 12th, 2009

Heute waren wir gleich nach dem Delfi bei der U5. ImLa hat auch ihren neuen Sachen vorgeführt. Vierfüßlerstand, perfekter (damenhafter) Zwergensitz. Und Zähne hat sie auch gezeigt. Hier die neuen Daten. Perfekt, kann ich beruhigt Mützen für das Frühjahr kaufen.

Größe: 73 cm (54 cm)
Gewicht: 7750 g (4320 g)