Speck weg – 10 Monate Vorher-Nachher-Vergleich

Seit 10 Monaten arbeite ich daran fit zu werden. Angefangen habe ich mit leichten Rücken- und Beckenbodentraining (wegen meinem Bandscheibenvorfall vor ca 20 Monaten) und Yoga, alles erst einmal in Eigenregie mit DVDs. Mittlerweile habe ich eine Yoga-Lehrerin. Ich wollte auf Nummer sicher gehen, die Asanas richtig auszuführen. Zusätzlich achte ich sehr auf meine Ernährung. […]

Weiterlesen

Speck weg – Yoga-Hilfsmittel

Das sind meine aktuellen Lieblings-Yoga-DVDs und ich schwinge meine Körper dabei auf eine Yogamatte. Und nicht irgendeine. Ich habe mich nach einem Testbericht der Öko-Test zu Yoga- und Pilatesmatten für die Matte von NIKE entschieden. Ausreichend dick bzw. in ihrem Fall dünn, rutschfest, aus keinem gesundheitsgefährtenden Material und pink. Leider war die Yogamatte aus dem […]

Weiterlesen

Speck weg – Yoga

An zwei von vier Tagen machen ich Yoga. Ich besuche keinen Kurs, darauf habe ich keine Lust. Ich habe mir einige DVDs zugelegt bzw. ausgeliehen. Zum Glück haben wir ein DVD-Abo und darüber bin ich auch froh, denn nicht alle sind toll und auf den Bewertungen z.B. bei amazon kann man sich auch nicht immer […]

Weiterlesen

Speck weg – Methode

Um mein Ziel (fit sein – 40 kg) zu erreichen, mache ich regelmäßig Sport. Vier Tage hintereinander jeweils eine Einheit (ca 45 – 50 Minuten). Aufgrund meines Bandscheibenvorfalls im August 2012 und schmerzfrei seit März, weiß ich, dass ich meine Beckenbodenmuskulatur, Rücken- und Bauchmuskeln aufbauen muss. Nach einem Jahr völliger Bewegungsarmut bin ich auch vollkommen […]

Weiterlesen

Speck weg – Ziel

Ich will 40 kg abnehmen. Das ist mein Ziel. Seit elf Wochen arbeite ich daran, das Ziel zu erreichen. 13, 5 kg sind runter, mein BMI um 4 Punkte verbessert, Rückenschmerzen sind zur Zeit weg, Beckenbodenmuskulatur aufgebaut, Yoga für mich entdeckt und entspannder geworden, endlich wieder eine Taille und mein Kleiderschrank wurde von den sehr […]

Weiterlesen

Veränderungen

Leben verändern, Selbsmotivation, Motivation, Veränderungen, Status Quo, Ich-sein

Das einzig beständige ist die Veränderung. Die kann von außen gesteuert werden z.B. Verlust eines geliebten Menschens oder ein Umzug. Oder man möchte sich selbst ändern. Wenn ich mit etwas unzufrieden bin, bleiben mir nicht viele Auswege. Entweder ich nehme es weiter so hin und ärgere mich vielleicht jeden Tag weiter darüber und bin nicht […]

Weiterlesen

Vegetarischer Schaschlik

Schaschlik, Tofuspieß, scharfer Spieß, vegetarisches Schaschlik, Vegetarier, vegetarisch kochen, grillen, Grillsaison, bbq-Soße, barbecuesoße, kochen, fast food, lecker, scharf

Schaschlik erinnert mich an meine Kindheit. Da wurden am Küchentisch Fleisch, Leber, Speck, Zwiebeln in schmale Rechtecke geschnitten und auf Schaschlikspieße aufgespießt, dann auf dem Backblech ziemlich lange im Backofen gegart. Dann gab es Schaschlik mit Brot und leckerer Soße. Okay, das ist ewig her. Tote Tiere esse ich nicht mehr. Also muss eine vegetarische […]

Weiterlesen

Yoga – Auf den Kopf stellen

Als ich mit Yoga angefangen habe, habe ich niemals gedacht, dass ich mal einen Kopfstand mache. Ja, mal in der Schule probiert, aber irgendwie nie hinbekommen. Egal. Jetzt zählt. Ende letzten Jahres habe ich angefangen den Kopfstand vor einer Wand zu üben. Im Frühjahr sehr intensiv. Vorallem habe ich aber mehr an der Öffnung der […]

Weiterlesen

Workout zuhause – 8 – Beine und Bauch

Training für die Innenseite der Oberschenkel Crunch with lifted legs – bei jedem Hochkommen die Beine öffnen/schließen Squat with side kick – in den Squat und jeweils Bein nach außen strecken ch mache meine Workouts zuhause, jeden Tag mit einem anderen Schwerpunkt. Zuerst ausreichend ca 10 – 15 Minuten aufwärmen und dann geht es los. […]

Weiterlesen