Elterntraining – Vereinbarungen

Eltern sein, Elterntraining, Erziehung, Kinder, Kindererziehung, Vereinbarungen, Medienkompetenz, Medienkonsum, ADHS, Zeitgeld, Geldscheine, Zeitkonto, Mama sein, mit Kindern leben

Werkzeuge im Erziehungsalltag gibt es viele. z. B. Grenzen setzen, gewaltfreie Kommunikation und auch gemeinsame Vereinbarungen. Letztere lassen sich in einer Familienkonferenz sehr gut treffen. Da wir täglich alle gemeinsam Mittagessen und dabei u.a. unseren Tag aber auch Probleme und Konflikte besprechen, ersetzten die Mittagessen wohl die Familienkonferenz. Es kommt aber auch vor, dass einer […]

Kommunikation und Liebe

Kinder, Eltern, Eltern sein, Mama, Papa, Mutter Vater Kind, Erziehung, Vorbild, Kommunikation, Liebe, Elterntraining

Mittlerweile bin ich der Meinung: Kommunikation erleichtert sehr vieles. Und was Erziehung angeht, kommt Liebe dazu. Da liege ich gar nicht so weit von Pestalozzi entfernt, der sagte, Erziehung sei Vorbild und Liebe. Ja, auf die Vorbildfunktion legen wir großen Wert. Von Geburt an ahmen die Kinder ihre Eltern nach, wollen so werden wie sie […]

Elterntraining – Aktives Zuhören

Elterntraining, Probleme, Kindererziehung, Erziehung, Kleinkind, Teenager, Aktives Zuhören, Ich-Botschaften, Eltern-Kind-Beziehung

Probleme in der Erziehung treten immer wieder auf, mal ganz kleine und mal scheinbar unlösbare. Das Problem muss aber erst einmal genau identifiziert werden. Aber wie? Durch zuhören. Genauer gesagt aktives Zuhören. Zuhören heißt, ausreden lassen, wiederholen, ggf. Unverstandes nachfragen, mit der eigenen Meinung in den Berg halten und keine Lösungsvorschläge unterbreiten. Das Kind, Teenager […]

Zielgerade

LeLa will ein großer Junge sein, aber so richtig klappt das noch nicht. Der Schnuller ist ja erfolgreich weg, die Windel(-hose) nicht. Trocken ist sie fast immer, aber der Rest klappt nicht. Mmh, blöd und es nervt. Jetzt überlegen wir, ob wir ein Belohnungssystem einführen. Für jeden Windel (am besten freien und) trockenen und sauberen […]

Tennisarm

Wenn ich ImLa den ganzen Tag auf dem Arm tragen müsste, hätte ich bereits einen Tennisarm. Zum Glück haben wir das Tragetuch und ich habe ein zufriedenes Baby, die Hände frei und keinen Muskelkater. Gestern im Rückbildungskurs, dort wird jedes Mal am Anfang irgend ein Thema angesprochen, wurde über das Tragen gesprochen. Ich hatte viel […]