Selbst gerolltes Sushi

Maki, Californiarollen, Sommerrollen

Wir lieben Sushi. Okay, fast alle. Manchmal machen wir uns die Mühe und rollen selbst. Sommerrollen stehen öfter auf dem Programm, die sind nicht ganz so zeitaufwendig. Morgens beginne ich damit den Rettich und das Gemüse einzulegen. Ingwer sollte länger ziehen und am besten bereits 2-3 Tage vorher eingelegt werden. Selbstgemachtes Sushi Gemüse (Gurke, Rettich, […]

Apfelnapfkuchen

Apfel-Cranberry-Kuchen mit Puderzucker

Ich hatte noch zwei, drei Äpfel mit kleinen Druckstellen übrig und Cranberries habe ich eh immer im Haus. Also habe ich einen schnellen Apfelkuchen gebacken. Perfekt, wer es etwas klitschig mag. Und der Kuchen ist sehr wandlungsfähig. Wer keine Cranberries mag, nimmt getrockenete Aprikosen, Feigen, Datteln, Rosinen oder eben eine Mischung aus allen. Für eine […]

Tigerschnegel

zusammengerollter Tigerschnegel auf feuchter Erde

Wenn man einen (Gemüse-)garten hat, kommt man wohl um das Thema (Nackt-)schnecken nicht drumherum. Im ersten Jahr habe ich konsequent nach jedem Regenschauer tagsüber die Nacktschnecken abgesammelt. Doch diese Saison waren sie dann doch fleißig und haben das eine oder andere Gemüse an- und abgefressen. Es gibt ja einige Methoden gegen Nacktschnecken. Eine ganz natürliche […]

Bloggerine macht jetzt Podcasts

Aline mit Kopfhörern und Mikro vor schwarzem Hintergrund

Nein, einen reinen Bloggerine-Podcast gibt es nicht. Was sollte ich auch erzählen? Das was ich hier schreibe? Nein. Bloggerine ist als HiWi Aline im Podcast von Macht.fm zu hören. Meine Freundin und ich quatschen eh immer über Politik, Feminismus, Politik, Bier und Tee und dachten wir: Hey, warum das Ganze nicht aufnehmen? So ist Macht.fm […]

Gemüsegarten im Oktober

grüne und reife Tomaten, Zwiebeln

Aktuell bereite ich meinen Gemüsegarten auf den Winter vor. Mehr habe ich nicht gebacken bekommen. Die Wintersaat habe ich (wie immer) verpasst. Mal gucken, was ich noch aussäen kann. Postelein wächst ja zuverlässig. Meine Gründüngungsbeete sind vom Unkraut befreit und ich habe Phazelia eingesät. Die kann noch wachsen und noch eine Weile im Frühjahr auf […]

Pirata

weißer Galgo vor schwarzem Hintergrund

Auch wenn Sitz nicht ihre liebste Position ist, konnte ich Pirata mit einigen Leckerlies dazu bringen, für ein paar Fotos auf dem Hintergrund sitzen zu bleiben. So richtig wohl war ihr nicht dabei. Das müssen wir dann häufiger machen, damit irgendwann mal Fotos mit aufrecht stehenden Ohren entstehen. Hier sind ja eher ihre Feldermausohren zu […]

Urlaub im Sauerland – Tag 8 – Ferienwohnung

Ferienwohnung in Selkentrop/Schmallenberg

Unseren diesjährigen Sommerurlaub habe ich um einen Reitworkshop auf dem Isländergestüt Falkenegg in Obermelbecke herum geplant. Somit wir klar, wir brauchen eine Unterkunft im Sauerland. Genauer gesagt zwischen Lennestadt und Schmallenberg. Also habe ich die einschlägigen Portale bemüht. Ich hatte einige Parameter, die die Unterkunft erfüllen sollte. Bei An- und Abreisetag, sowie Aufenthaltsdauer waren wir […]

Gemüsegarten im September

Apfel Goldparmäne

Ich muss noch an meinem Zeitmanagment arbeiten, um mehr Zeit für meinen Gemüsegarten zu haben. Da herrscht schon wieder Pflegestau. Was soll’s. Jammern hilft nicht. Nur machen. Also habe ich mit der Ernte der Äpfel angefangen. Im Vorgarten stehen je in Apfelbaum Ingrid Marie, James Grieves und Goldparmäne. Von ersten beiden habe ich verpasst die […]

Urlaub im Sauerland – Tag 7 – Blütengarten

Nachdem wir die Bruchauser Steine umrundet hatten und uns im Rosencafe gestärkt hatten, haben wir noch einen kleinen Spaziergang durch den Sauerländer Blütengarten gemacht. So schön, vorallem das es gerade geregnet hatte und die Wassertropfen auf den Blüten waren. Urlaub im Sauerland – Tag 7 – Bruchhauser Steine Urlaub im Sauerland – Tag 8 – […]

Urlaub im Sauerland – Tag 7 – Bruchhauser Steine

Bruchhausener Steine

Die Fahrt zu den Bruchhauser Steinen gestaltete sich etwas schwierig. Denn unser Navi wollte direkt zu den Felsen und nicht zum Parkplatz der Stiftung, die sich um das Naturschutzgebiet und archäologisches Reservat kümmert. Die vier Vulkanfelsen kann man schon von Weiten sehen. Über Bruchhausen ragen der Bornstein, der Ravenstein, der Goldstein und der Feldstein bis […]