Raderkuchen

Nonnenfötzchen frisch ausgebackener Hefeteig

Ich habe was neues ausprobiert: ausgebackener Heferteig oder auch bekannt als Mutzgebäck, Raderkuchen, Porzeln, Nonnenfürzel und Nonnenfötzchen:⁠⁠Für ca 30 Stück:⁠ 400 g Mehl 30 g frische Hefe⁠ 150 ml lauwarme Milch⁠ 2 EL Zucker⁠ Mark einer halben Vanilleschote⁠ 1 Ei⁠ 25 g weiche Butter⁠ 1 Pr. Salz⁠ Öl zum Frittieren/Ausbacken⁠ Zucker/Puderzucker zum Bestreuen⁠ Milch mit […]

Mandelmarzipanplätzchen

Mandelmarzipanplätzchen auf Etagere

Ab und zu kommen neue Plätzchen in der Weihnachtsbäckerei dazu. Die Mandelmarzipanplätzchen fand ich gleich ansprechend. Es dauerte aber noch ein oder zwei Jahre, bis ich sie dann zum ersten Mal gebacken haben. Der Aufwand lohnt sich, wir alle lieben sie. Süß und sauer und weich und knusprig. Wenn ich so recht überlege, der Aufwand […]

Rührtofu ala Rührei

Rührtofu, veganes Rührei, in einer Emaileschüssel

Wir lieben Eier, in allen möglichen Formen, weich und hart gekocht, als Spiegelei, als Rührei oder eben im Kuchen oder sonstig weiter verarbeitet. Mein Beitrag für die optimale Hühnerhaltung, ich kaufe Bioeier aus dem Hühnermobil und von Brudereier, Eier ohne Kükenschreddern. Doch irgendwie wollte ich mal eine Alternative testen. Tofu haben wir eh immer im […]

Festes Handspülmittel

Zwei Stück Seife eckig und rund als Spülmittel auf Lappen

(Unbezahlte Werbung, alles selbst gekauft) Wir nutzen Handspülmittel aus einem 10-Liter-Kanister von Sonett (sensistiv, ohne Geruchsstoffe) . Das Handspülmittel wird dann in eine bereits mehrere Monde alte Flasche abgefüllt. Der Müll beschränkt sich auf den Kanister. Davon verbrauchen wir einen im Jahr, also 10 Liter Handspülmittel für einen 4-Kopf-Haushalt in dem jeden Tag gekocht wird. […]

Veganer Belag Mettart

Veganes Mett in einer Schüssel

Früher hatte wir ein bis zwei Schweine und die wurden dann auch irgendwann geschlachtet. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Fleisch- und Wurstherstellung. *würg* Offensichtlich hat sich meine Einstellung geändert. Früher war da große Mettliebe. Besser Gehacktes. In der ersten Schwangerschaft habe ich mir immer eine warme Scheibe Toast mit Tartar (Rindergehacktes, also […]

Champignons selber züchten

selbst gezüchtete Edelchampignons in einer Emailleschüssel

In der Coronazeit versuche ich so wenig wie möglich einkaufen zu fahren. Und gerade in der Homeschooling-Phasen, wenn nicht einmal die Elterntaxifahrten für die Kinder anstanden, dann wollte ich so viel wie möglich zu Hause haben. Eigentlich kein Problem, da ich schon jahrelang vieles online beziehe, um ein Schleppen zu vermeiden oder eben Großpackungen zu […]

Unser täglich Brot

frisches selbstgebackenes Weizenmischbrot

Alle zwei Tage backen wir ein Brot. Jeder aus der Familie kennt das Rezept und die Handgriffe, die notwendig sind, um unser Mischbrot zu backen. Auch die Kinder sind in der Lage mal alleine eins zu backen. Außerdem gehören zu unser Brot-Back-Routine auch Toastbrot, Doppelbrötchen, Baguette und Zwirbelbrot. Alle Rezept kommen aus dem Backbuch Nr. […]

Tofustäbchen ala Fischstäbchen

Tofustäbchen mit Kupfersalz auf grauem Teller

Tofustäbchen (ca 10 Stück) 200 g Tofu 3 EL Speisestärke 2 TL Rauchsalz Tofu in Scheiben schneiden. Den Tofu nicht auspressen, wir brauchen die Feuchtigkeit. In einer verschließbaren Schale Speisestärke mit Rauchsalz ) vermengen. Ich habe Kupfersalz aus meiner Heimatstadt genutzt. Das ist ein Räuchersalz-Gewürzmischung. Du kannst auch deine eigene Salz-Mischung herstellen aus Salz und […]

Ingwerchallenge

Ingwerstücke im Wasserglas

Ich liebe Ingwer. Ich könnte ihn zu der Tages- und Nachtzeit essen. Ob süß oder würzig kombiniert. Ingwer brauche ich. Seit Jahren (ja Jahren) trinke ich (fast) regelmäßig jeden Tag ein Glas Saft. Da ist eine Mischung aus Karottensaft, roten Saft (meist Traube, dunkel) und einem Schuss Ingwerpresssaft. Aktuell kommt der Ingwer frisch gerieben auf […]