Stöckchen am Jahresende

Ich wurde von Kess und Mama Schwaner mit einem Stöckchen geworfen.

Du kannst nicht vom Bloggen leben, woher kommt Deine Kohle?
Zur Zeit vom Landkreis Lüneburg (Erziehungsgeld) und dann noch ein bißchen BaföG und von der Uni. Bald gibt es wieder richtig Geld von der Firma, wenn die Elternzeit zu Ende ist.

Hast Du in der Schule auch schon so gerne geschrieben, wie Du es jetzt in Deinem Blog tust?
Es gab mal eine Zeit, so in der 7. und 8. Klasse da wollte ich Journalistik studieren und in der Grundschule habe ich mal eine Geschichte geschrieben, die in einer evangelischen Zeitschrift veröffentlich wurde. Für mehr reicht es aber nicht.

Wenn Du gerade nicht am bloggen bist, bist Du…
in der Küche Essen kochen, in der Uni studieren, im Wohnzimmer Leander bespaßen, im Kinderzimmer Windeln wechseln oder Schlaflieder singen oder an der frischen Luft Leander ums Dorf schieben und Hund bewegen.

Was macht Deine Wohnung erst so richtig bequem und wurde in diesem Jahr angeschafft?
Die Kinderzimmereinrichtung macht das Kinderzimmer so richtig gemütlich. Ich liebe diese Möbel.

Richtest Du Deine Wohnung ein, oder ist alles was da drin ist einfach nur “irgendwie reingekommen”?
Einrichten, eindeutig. Einmal im schwedischen Möbelhaus kaufen können, was man will (und braucht) davon hatte ich schon immer geträumt und wurde, als ich hier eingezogen bin und die Küche eingerichtet werden musste, erfüllt. Weiterhin habe ich das Bad selbst geplant und mit Hagen die Einrichtung samt Fliesen ausgesucht.

Wann hast Du das letzte mal ein Band-Poster irgendwo an der Wand geklaut, und welches?Äh? Mein letztes Bandposter war glaube ich von Eternal Afflict und selbst gemalt (ein Tribal, Logo oder so).

Gestaltest Du Dir auch eigene Sachen? Shirts, Poster, CD-Cover…
Nö.

Welches Gerät hast Du Dir angeschafft, obwohl es eigentlich viel zu teuer ist?
iPod Mini in Pink

Kaufst Du Marken-Klamotten?
Ja, nicht immer aber häufig. Tommy Hilfiger und Esprit für mich und manchmal für Hagen und Mexx und Petit Bateau für Leander.

Innerhalb dieses Jahres hat Dich vor allem überrascht, dass…
Kinder so schnell wachsen und man noch stärker merkt wie schnell die Zeit vergeht.

Dein Top Album 2006
Mmh, kann mich nicht entscheiden. Deine Lakaien – April Skies. Aber ich glaube, die ist schon von 2005, habe ich aber dieses Jahr gekauft.

Top Filme, Serien und Podcasts2006
Das Parfüm, CSI (nur LV und Miami), NCIS, Malcom mittendrin, Monk, Crossing Jordan und Desperate Housewives

Top Bücher 2006
Ich gestehe, ich habe dieses Jahr nicht ein Buch, also Roman, zu Ende gelesen und für sehr, sehr gut befunden. Aber ich kann Mensch, Papa für werdende Väter und Mütter empfehlen. Ich habe es am Ende der Schwangerschaft und nachts beim Stillen gelesen. Wirklich köstlich. Am Anfang der Schwangerschaft hätte ich es wohl noch nicht so lustig gefunden.

Kann doch gar nicht sein dass dieses Jahr schon wieder fast vorbei ist, dabei wolltest Du noch…
Das Fotoalbum für Leander endlich anfangen und abnehmen.

An wen reichst Du das Stöckchen weiter?
Fräulein Anna
Karolina’s Mama
Hedda’s Mama
Tourjours-Moi
Larissa

2 Replies to “Stöckchen am Jahresende”

  1. Morgen habe ich viel Zeit!

Comments are closed.