Von Bienen und Blumen

Als ich gerade diesen Eintrag über die Evolution las, fiel mir wieder die Unterhaltung heute morgen im Bett ein. ImLa, 3 Jahre alt, war gerade zum Kuscheln ins Bett gekommen. ImLa: Ich habe ein Baby im Bauch Ich in morgendlicher Umnebelung nur die Hälfte verstanden: Was hast du? ImLa: Ich habe ein Baby im Bauch […]

Anti-Monster-Spray

Nach dem Abendbrot. LeLa soll Zähne putzen gehen. LeLa: Mama, kommst du mit? Ich habe Angst. Ich: Warum? LeLa: Na, ich habe eben Angst. Ich: Musst du nicht, ich habe mit Anti-Monster-Spray gesprüht, da ist nichts vor dem du Angst haben musst, außer vor Karius und Baktus die bestimmt schon einen Zahn für ihr Haus […]

Nachts um halb zwei

Oh, das Bett ist wohl schon voll. Da musste Hagen erstmal die Kinder in ihre Betten tragen. Jedenfalls für ein paar Stunden. Dauerte nicht lange und ImLa lag wieder in der Mitte und für LeLa hatte ich neben dem Bett ein Lager aus einer kleinen Matratze, Kissen, Kuscheldecken und Spuckschüssel gebaut. Alle wieder zusammen in […]

Kinderturnen

Bei manchen Sachen drücke ich mich lieber. Wie beim Kinderturnen. Zum Glück, fährt Oma LeLa zum Sport und eine Stunde später eiert sie mit ImLa los. Dann habe ich zwei ausgetobte Kinder und ich kann noch 1-2 Stunden in Ruhe arbeiten. Perfekt. Ich hätte da nämlich keinen Bock drauf. Irgendwie hat sich da auch in […]

Bastelmaus

Heute reicht es längst nicht mehr aus als Mutter für sein Kind da zusein und den Haushalt zu schmeißen. Heute muss man einige Eigenschaften mehr mitbringen: kochen (nicht nur Kartoffelbrei und Fischstäbchen, nein schonend gegartes Gemüse aus eigenem Bio-Anbau mit Fisch, natürlich selbst geangelt aus dem Biotop hinterm Haus und dazu die selbst geernteten Kartoffeln) […]

Besetzt

Letzte Woche haben wir es endlich geschafft unsere Bequemlichkeit zu überwinden. Für LeLa gibt es nur noch eine Windel beim Schlafen. Die Waschmaschine läuft auch Hochtouren. Aber was soll’s, irgendwann klappt es auch einwandfrei. Es kommt ja durch aus vor, dass wir mal alle zusammen in die Stadt gehen oder auch mal den Wildpark etc. […]

Upgrade

Ich hätte gerne das Upgrade zur Mutter, mit den Eigenschaften: weitere 2 Arme Augen und Ohren im Doppelpack in der Sportausführung bitte, damit mir nicht die kleinste Anstrengung die Röte ins Gesicht treibt und mein Körper normalgewichtig, straff und dynamisch wirkt. Wo muss ich das Kreuz setzen und die AGB bestätigen?

Na und?

Gerade eben beim Kinderarzt eingetroffen, zur Ult (Das hatte ich in der Arztpraxis mit dem iPhone getippt und dann eine Bekannte getroffen und lieber gequatscht als getippt) Jedenfalls, mit ImLa gehe ich statt zum Kinderarzt zum Allgemeinarzt. Der macht auch die Vorsorgeuntersuchungen und ist froh über jede Abwechslung und jeden Patienten sehr deutlich unter 50 […]