Ein Einhorn hat Geburtstag

Mutter und Tochter freuen sich über Einhorntorte

Zum Geburtstag hat sich das Mädchen eine Torte mit Farbverlauf gewünscht. Okay, die eine oder andere Torte habe ich schon gebacken, auch mit farbigen Böden, mal in Regenbogenfarben, mal in Schattierungen, mal zum Thema passend. Da sind Torten in Fondant eingeschlagen oder naked oder eingestrichen entstanden. Aber so richtig kann ich es nicht und es stresst mich. Also habe ich mich entschieden eine Einhorntorte backen zu lassen, eine wirklich tolle.

Einhorntorte und Beerentörtchen

Bereits auf der Suche nach einer Torte zum 14. Geburtstag/Milchbubi-Party (also den Übergang vom Kind zum Teenager) im Themenbereich Wurmloch, EveOnline und Universium bin ich auf Tortenfein gestoßen. Das Ladengeschäft hatte ich bereits in Lüneburg entdeckt. Der Zeitpunkt (zu Beginn der Coronapandemie) und das Thema waren nicht passend. Aber Einhorn und das Partydatum passte dieses Mal.

Mädchen freut sich über Einhorntorte

Ich habe eine Einhorntorte bei der lieben Tatjana bestellt. Bis zum Geburtstag habe ich es geheim halten können, doch dann musste ich hier ein Foto der Torte zeigen. Die Tochter ist ausgeflippt, hat mich wenig lange, ganz fest umarmt. Zum Kaffee mit den Omas gab es dann auch die Einhorntorte in echt. Da ist die Tochter noch einmal ausgeflippt, sie hatte sich auch gleich passend gekleidet, mit ihrer neuen Einhornkette.

Einhorntorte auf Kaffeetafel

Die Torte war genau nach meinem unserem Geschmack, in jeder Hinsicht. Die Farben der Mähne, die Öhrchen, das golde Horn, die Augen und die zartrosa Bäckchen, so süß. Und die Torte, innen fluffig weicher Boden mit Erdbeer-Mascarpone-Füllung auch in zartrosa dazwischen. Alles mit Liebe zum Detail gearbeitet und professionell hergestellt. Die Tochter hat natürlich die Torte selbst angeschnitten und die Stücke an uns alle verteilt. Alle waren begeistert.

Mädchen schneidet Einhorntorte an

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.