Yoga – Schulterstand

Ungestützter Schulterstand mit auf der Matte ausgestreckten Armen Schulterstand mit einem Yogarad gestützt Halber, ungestützter Schulterstand ein Versuch eines echten ungestütztem Schulterstandes Schulterstand mit auf der Mappe ausgestreckten Armen und Beine in Adlerposition

Yoga – Fallen Triangle und Wild Thing

Wild thing und fallen triangle sind zwei Asanas, die vielleicht auf dem ersten Blick gleich aussehen, aber schon irgendwie anders sind. Fallen triangle ist eigentich eine Vierfüßler-Pose und Wild thing eine Rückbeuge. Aus dem herabschauenden Hund heraus das rechte Bein nach oben strecken und über den Körper rüber auf die andere Seite drehen. Dabei den […]

Yoga im Garten

Ein paar Beinübungen, gut nach dem Joggen für die Dehnung der Beinmuskeln. Aber zu erst den unteren Rücken und die Pomuskeln trainieren. Dafür auf die Matte legen, Arme am Oberkörper lang strecken. Die Füße aufsetzten. Die Fingerspitzen sollten die Fersen berühren. Dann den Po anheben, auf die Schulter rollen, die Hände unter dem Oberkörper falten […]

Speck weg – Yoga Fortschritt

Ich mache täglich Yoga, auch wenn es nur für 8 oder 10 Sonnengrüße reicht. Meistens bewegt sich aber mein Pensum zwischen 45 Minuten und eineinhalb Stunden. Am liebsten draußen, wenn es schön warm ist und dazu noch die Sonne scheint. Je nach Lust und Laune sind es mal mehr stehende Positionen oder eher alles direkt […]

Urdhva dhanurasana

Yoga ist ein ständiger Prozess. Ich habe viele Positionen, an denen ich arbeite. Die ich besser machen möchte oder eben überhaupt können. Dazu gehört u.a. das Rad. Ich brauchte Monate, um mich überhaupt vom Boden abheben zu können und weitere Monate um irgendwie gut in die Position zu kommen. Mittlerweile fühle ich mich ganz wohl […]

Liebe ist …

Wir sehen im Internet ein Bild mit einem Typen. Ich: Ey, dem Typ folge ich auf instagram. Der ist krass. Der macht einen Pfau auf einem Arm mit Beinen im Lotus. Er: Ich kann tippen. Mayurasana – gehalten für eine Millisekunde

Yoga – Ganzkörperübungen

Yoga ist perfekt, um den ganzen Körper zu trainieren. Neben Positionen, die einzelne Muskelgruppen und/oder Fähigkeiten mehr oder weniger trainieren, gibt es auch welche für die eben alles notwendig ist. Für Umkehrhaltungen z.B. sind Bauchmuskeln ebenso wichtig, wie Kraft in den Armen und Selbstvertrauen. Bei den Ganzkörperübungen treffen dann noch mehr Muskelgruppen aufeinander. Da kann […]

Yoga – Schulterstand

Gestützter Schulterstand – salamba sarvangasana Als ich zum ersten Mal in einem Video sah, wie jemand auf dem Rücken liegend, die Beine elegant, gestreckt hinter den Kopf geführt und sich dann aus dem Pflug in den Schulterstand gedrückt hat, dachte ich: Oh cool. Aber leider, das schaffst du nie. Der Schulterstand, die Umkehrhaltung schlechthin. Naja, […]