Der Gemüsegarten macht keinen Urlaub

Gemüsegarten nach Wochen ohne Pflege

Anfangs ist im August nicht viel im Gemüsegarten passiert. Die Tomaten waren noch nicht ganz reif, die Bohnen brauchten auch noch ein wenig Zeit. Die Zucchini wachsen schon seit geraumer Zeit wie wahnsinnig und die Möhren hatte ich aus den Augen verloren. Kurz vor unserem Urlaub waren die ersten Tomaten und Brombeeren reif, einige Minikürbisse […]

Gemüsegarten im September

Gemüse, Schmetterling, Roter Admiral, Gemüsegarten, Bauerngarten, Selbstversorger, Beet, Gemüsebeet, September, diy, selber machen

Unser Gemüsegarten ist seit Anfang März im Wandel. Quasi jede Woche sieht der Gemüsegarten anders aus. Aktuell sind die Gartenwege leicht zugewachsen. Die Gurkenpflanzen, sowie die Blätter der Tomaten in den Töpfen auf den Gartenwegen sind schon sehr braun. Einige Gemüsepflanzen wuchern ganz schön, wie z.B. der Mangold, die Pimpinelle und der Kultursauerampfer. Und am […]

Blauer Lein als Gründüngung

Gemüse, Gemüsegarten, Selbstversorger, Fruchfolge, Gründüngung, Beet, Gemüsebeet, Gartenerde, Blauer Leinen

Auf einem Beet einer meiner Fruchfolge-Gemüsebeete habe ich im Frühjahr Blauen Lein gesät. Die Leinsaat, Gründüngung für Frühjahr und Sommer, lockert den Boden. Durch die Gründüngung wird die Fruchtbarkeit verbessert. Blauer Lein, auch als Flachs bekannt, ist eine alte Kulturpflanze, die besonders bienenfreundlich ist. Der Flachs führte dazu, dass Wasser und Nährstoffe besser im Boden […]

Gemüsegarten – Beeteinfassung

Gemüsegarten, Garten, Gartenweg, Rasenkante, Rasenbord, Rhizomsperre, Gemüsebeet, Beeteinfassung, selber machen, diy

Nachdem ich den Gemüsegarten auf dem Papier geplant hatte, habe ich die Beete mit Holzpflöcken und Baumwollschnur abgespannt. So hatte ich einen guten Eindruck bekommen, ob die ausgedachten Maße und die Anordnung auch praktikabel sind, wenigstens in Hinsicht auf dranlang gehen. Als nächstes musste entschieden werden, wie wir die Beete einfassen wollen. Eine Beeteinfassung möchte […]