Thymian-Salbei-Hustensaft selber machen

diy, selber machen, Rezept, Thymian, Salbei, Honig, Hustensaft, Erkältung, Hausmittel, Kräuter, Thymian-Salbei-Hustensaft, husten

Mit dem Gemüsegarten kamen auch die Kräuter. Salbei habe ich im Beet am Staketenzaun und im Topf. Thymian habe ich eine halbe Reihe ausgesät und der wächst prächtig. Auch Salbei und Thymian sind Naturheilpflanzen und können für die Naturapotheke verwendet werden. Salbei und Thymian wirken entzündungshemmend und beruhigend, Thymian dazu noch antibakteriell. Perfekte Heilkräuter für den Erkältungswelle im Herbst und Winter, beide wichtig bei Husten und Halsschmerzen. Der Thyminan-Salbei-Zitronen-Saft wirkt bei Husten schleimlösend und lindern den Husten.


Bei Unsicherheit und/oder Vorerkrankungen, Medikamenteneinnahme vorsichtshalber vorher einen Arzt fragen.

Für ungefähr 200 ml Hustensaft

  • 18 g Thymian (ungefähr ein Bund)
  • 3,5 g Salbei (ungefähr 16 Blätter)
  • 100 ml Wasser
  • 6 EL Honig
  • 20 ml Zitronensaft

Beim ersten Versuch den Hustensaft herzustellen, habe ich nur wenig Thymian und Salbei verarbeitet. Auch war am Ende der Saft etwas dünnflüssig. Ich werde auf jeden Fall noch einmal welchen kochen, dann nehme ich etwas weniger Flüssigkeit, um den Saft dickflüssiger zu bekommen. Die Mengenangaben oben sind angepasst.

diy, selber machen, Rezept, Thymian, Salbei, Honig, Hustensaft, Erkältung, Hausmittel, Kräuter, Thymian-Salbei-Hustensaft, husten

Thymian und Salbei waschen, abtrocken. Thymina zupfen und Salbei klein schneiden und zusammen mit dem Wasser aufkochen. Honig und Zitronensaft hinzugeben und 15 Minuten bei geschlossenem Topf köcheln lassen. Danach 2-3 Stunden ziehen lassen und durch ein feines Sieb in eine heiß gespülte Flasche füllen. Den Hustensaft kühl und dunkel lagern. Wenn die Symptome auftauchen, drei Mal täglich 1-2 EL nehmen. Den Saft nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage aufbrauchen. Falls gerade keine frische Kräuter zur Hand sind, können auch getrocknete verwendet werden.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.